GästeZimmer

Das GästeZimmer des Flüchtlingshelferkreises Rheinbach freut sich auf zugezogene und hier beheimatete Menschen, die Lust haben, Neues kennenzulernen.

Das Gästezimmer befindet sich im Turnhallengebäude des Sankt-Joseph-Gymnasiums in Rheinbach. Man betritt das Schulgelände über den Parkplatz an der Straße Lurheck.

 

Unsere Veranstaltungen:

KinderZimmer: Die Spielgruppe mit interkultureller Ausrichtung

Hier kommen Kinder unterschiedlicher Nationalitäten, die keinen Kindergartenplatz haben, zum Singen und Spielen zusammen. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 1 und 6 Jahren und deren Eltern. Die Spielgruppe findet donnerstags von 10:30 bis 12:30 Uhr statt (außer in den Schulferien).

 

KunstZimmer: Bastel- und Spielgruppe mit interkultureller Ausrichtung

Dieses Angebot bietet einen zwanglosen Treffpunkt für Kinder, um außerhalb von Schule und Elternhaus zum Basteln und Spielen zusammenzukommen. Austausch und Begegnung unterschiedlicher Nationalitäten und Altersstufen werden angeregt durch ein Angebot an jahreszeitlichen Aktivitäten.

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren, dienstags von 15:00 bis 17:30 Uhr (außer in den Schulferien).

LeseZimmer: Voneinander lernen – Schüler_innen helfen Schüler_innen

Oberstufenschüler_innen des SJG erteilen unter der Begleitung der GästeZimmerinitiatorinnen Mitschüler_innen sowie externen Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund kostenfreie Nachhilfe.

Für Schüler_innen der weiterführenden Schulen. Dieses Angebot findet dienstags von 13:30 bis 15:00 Uhr statt (außer in den Schulferien).

 

SprechZimmer: Flüchtlingshelferkreis Rheinbach

Das monatliche Treffen des Flüchtlingshelferkreises Rheinbach beginnt jeweils am ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr.

Die abendlichen Treffen einzelner Arbeitsgruppen des Helferkreises finden regelmäßig im GästeZimmer statt.

 

Café im GästeZimmer

Unser Café im Gästezimmer richtet sich an Familien mit Kindern und alle anderen die gerne gemütlich bei Kaffee oder Tee zusammen sitzen. Es findet im monatlichen Rhythmus nach Ankündigung statt. Die genauen Termine stehen im Kalender.